Mobil vor Ort – Mietwagen, Taxis, öff. Verkehrsmittel

Mietwagen im Ausland können Freude bedeuten – aber auch für Ärger sorgen. Man sollte sich vorher informieren, worauf man bei einem Mietwagen im Ausland alles achten soll.
Man kann das Urlaubsziel besser erkunden, weil man nicht auf öffentliche Verkehrsmittel angewiesen ist. Darüberhinaus kann das Buchen von Mietwagen vor Reiseantritt preiswerter sein. Hier einige Mietwagenanbieter

  1. Billiger-Mietwagen
  2. Mietwagenmarkt
  3. autoeurope
  4. Mietwagen-Check

Öffentliche Verkehrsmittel oder Taxis können das bequemere Fortbewegungsmittel im Urlaub sein. Deshalb hier einige Links zu dem Thema

  1. Taxitarife und Tipps weltweit (en)
  2. Taxifarecalculater weltweit (en)
  3. Taxipreise in über 70 Städen der Welt

Neuer Service in Deutschland und z. T. in Europa – Mitfahrervermittlung in Echtzeit und über GPS – Mitfahrzentrale über soziales Netzwerk; der einfache Weg um gemeinsam unterwegs zu sein >>> flinc und mitfahrzentrale

Ebenfalls neu und innovativ ist Drivy, der Service für Autovermietungen zwischen Privatpersonen.  Mehr als 10.000 Autos sind hierzu bereits in ganz Europa verfügbar.

Wenn man unterwegs ist, braucht man vielleicht eine Hotel- oder Flugreservierung oder eine Fahrplanauskunft oder man sucht ein Taxi. Smartphoneapplikationen helfen Dir von unterwegs aus Informationen abzurufen oder Buchungen durchzuführen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.